Sonntag, 29. August 2010

Mein aktuelles "Projekt" - Babychucks

Ich wollte schon lange einmal Babychucks ausprobieren, leider fehlte bisher immer ein Anlass dazu.
Im Sommer hat eine liebe Bekannte Nachwuchs bekommen, da konnte ich jetzt einfach nicht wiederstehen. Die Chucks zu modellieren war noch relativ einfach, die Schnürsenkel haben mir hingegen einige Probleme bereitet, wie man sieht ;-) Und da Chucks auf einer Torte so verloren gewirkt hätten, habe ich einfach noch einen Schnulli und eine Namensplatte dazu gemacht.
Ich hoffe, es gefällt der Familie. Da ich nicht wusste, ob die Familie Torten mag und da ich sie verschicken müsste, gibt es nur die Modellierungen, die sie später für die Tauftorte oder so verwenden können.

3 Kommentare

  1. Juhu du Liebe,
    ich hab dir ja schon geschrieben aber hier sage ich es auch gern nochmal. Die Schuhe sind sooo süß! *lach* na klar mögen wir Torte und die nächste Greta-Torte wird dank dir ein echter Hingucker - Vielen Dank
    *Knutscha*
    Liebst, Kaddi

    AntwortenLöschen
  2. Hi!
    Suche auch nach Chucks in Babyblau und den Namen in Babyblau! Wieviel verlangst du dafür?
    Wie macht man die Buchstaben? Hast da Ausstecher?
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christiane!

    Sämtliche Sachen, die du auf meinem Blog findest, sind eigentlich nicht verkäuflich, ich mache das rein hobbymäßig. Aber vielleicht kannst du etwas zum "Tausch" anbieten?

    Die Ausstecher sind die sog. "Funky Ausstecher".

    LG Ann Kathrin

    PS: Nur zur Info: Die Modellierungen sind alle aus Modellierfondant oder Blütenpaste, also essbar ...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...