Sonntag, 31. Juli 2011

Flaschenbanderole

Ein schnelles Dankeschön für unsere Nachbarn musste her. Da habe ich aus Resten - wirklich alles Reste - diese Flaschenbanderole gemacht. In meiner Lieblingsfarbe: Farngrün ;-)

video

Ich habe mich auch mit einem neuen Programm versucht und hoffe, ihr könnt mein Kurzvideo anschauen. Falls nicht, einfach einen Kommentar hinterlassen.

Da bei einigen Lesern die Qualität des Kurzvideos nicht so gut ist, hier nochmals die Fotos:




Samstag, 30. Juli 2011

Sommerloch-Candy

Schaut doch mal hier bei Daniela *klick* vorbei.

Sie will uns das Sommerloch versüßen und hat sich ein super Candy ausgedacht.

Donnerstag, 28. Juli 2011

Explosion Box Purse

Oh, wie schnell die Zeit vergeht ... Morgen hat unsere "Kleine" ihren letzten Tag in der U3-Kindergartengruppe. Ab Montag ist sie dann "ein großes Kind" und wechselt in eine andere Gruppe. Zum Abschied habe ich für ihre drei Erzieherinnen etwas Süßes zusammen mit einem Dankesspruch nett verpackt. Ich finde diese Verpackung ist ideal:





Erkennt man es? Ich wollte die Blümchen etwas plastischer wirken lassen und habe zum ersten Mal Crystal Effects benutzt.

Bis bald!

Dienstag, 26. Juli 2011

Explosion Box zur Hochzeit

Wie der Titel schon sagt, habe ich eine Explosion Box für ein Brautpaar gestaltet:


Innen befinden sich Glückwunschverse und noch eine kleine, geprägte Pillowbox (sind die nicht schnuckelig)für das Geldgeschenk:





Das Design der liebenden Vögelchen hab ich "abgeschaut". Danke an die Urheberin für diese tolle Idee!


Bis bald!

Freitag, 15. Juli 2011

Papierstanze meets Sugarpaste

Hey - ich kann meine zwei Hobbies ab sofort miteinander verbinden. Schaut mal genau auf dieses Foto:


Die Bordüre ist mit einem Stanzer von Martha Stewart entstanden und - da aus Blütenpaste bestehend - essbar! Auch die Rosen sind nach der "Papercraft-Methode" entstanden. Und das Bild ist mit Lebensmittelfarbe auf Fondant gestempelt und dann mit Lebensmittelfarben ausgemalt.

Supi - jetzt kann ich also das Papercraften mit dem Motivtortenbacken verbinden; ich bin begeistert! Danke Betty!

Donnerstag, 7. Juli 2011

Spaghetti-Eis ohne Eis

Heute gibt es mal wieder ein Rezept von mir. Vor einiger Zeit habe ich so einen leckeren Nachtisch gegessen, den ich unbedingt auch mal nachmachen wollte. Eine Art Spaghetti-Eis ohne Eis. Leider konnte mir niemand das Rezept geben - es ist verschwunden. Jetzt habe ich selbst versucht, etwas zusammen zu mixen. Ich finde das es dem Original schon sehr nahe kommt ...


Spaghetti-Eis-Dessert ohne Eis

Zutaten:
  • 1 Becher Sahne
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Becher Mascarpone
  • 1 Becher Schmand
  • 3 EL Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 500 g Erdbeeren
  • Puderzucker nach Geschmack
  • 1 kleines Stück weiße Schokolade
Zubereitung:

Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen. Die Mascarpone mit dem Schmand und den Zuckersorten gut verrühren und anschließend die Sahne unterziehen. Die Erdbeeren waschen, von den Stielen befreien und ca. 1/3 zur Seite legen. Den Rest mit etwas Puderzucker pürieren. Die weiteren Erdbeeren in kleine Stückchen schneiden.

Die Creme in eine große flache Schale oder aber in Gläser füllen. Das Erdbeerpüree darüber verteilen zusammen mit den Erdbeerstücken. Nach Geschmack mit geraspelter weißer Schokolade garnieren ...

Ich werde aber noch einen weiteren Versuch starten, da mir die Creme nicht fest genug ist ... Mal sehen, was dabei raus kommt! Ich werde berichten. Schaut wieder vorbei!


Dienstag, 5. Juli 2011

Vintage????

Ich habe mich mal wieder an einer Karte versucht, die einen "Vintage-Look" bekommen sollte ... Das ist dabei rausgekommen:


Die Karte bekommt die liebe Patientin meines Freundes, die uns dieses Prachstück geschenkt hat *klick*

Montag, 4. Juli 2011

Selbstgemachtes Designpapier

Was soll man einem 14-jährigem Jungen schenken? Etwas Süßes und ein kleiner Geldschein mussten verpackt werden. Aber welche Farbe? Welche Stempel? Schwierige Fragen. Ich habe es mir daher einfach gemacht, das Logo seines Lieblingsvereins auf Papier ausgedruckt und damit eine Pillowbox á la Doris gewerkelt:


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...