Freitag, 15. Juli 2011

Papierstanze meets Sugarpaste

Hey - ich kann meine zwei Hobbies ab sofort miteinander verbinden. Schaut mal genau auf dieses Foto:


Die Bordüre ist mit einem Stanzer von Martha Stewart entstanden und - da aus Blütenpaste bestehend - essbar! Auch die Rosen sind nach der "Papercraft-Methode" entstanden. Und das Bild ist mit Lebensmittelfarbe auf Fondant gestempelt und dann mit Lebensmittelfarben ausgemalt.

Supi - jetzt kann ich also das Papercraften mit dem Motivtortenbacken verbinden; ich bin begeistert! Danke Betty!

2 Kommentare

  1. Da bin ich aber jetzt schon auf Deine Torte gespannt!
    Toll, wenn man seine Leidenschaften verbinden kann.
    LG
    Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...