Sonntag, 8. April 2012

Ostergeschenklis

Die Verwandschaft und Bekannten wurden dieses Jahr sämtlich von uns beschenkt – mit selbstgemachten Eierlikörpralinen. Diese mussten natürlich entsprechend verpackt werden. Dabei habe ich verschiedene Boxen ausprobiert:

IMG_1434

IMG_1412

IMG_1445

IMG_1447

Für die Kids hab es diese hier (natürlich ohne Eierliköreier):

IMG_1442

Und für die Omas und Opas gab es von uns diese gebastelten Fotohäuschen (gesehen bei Eva von der Stempelküche):

IMG_1469

Liebe Grüße

Ann Kathrin

5 Kommentare

  1. Deine verschiedenen Verpackungsideen gefallen mir gut..... und Eierlikörpralinen hört sich ja auch sehr lecker an :-)

    LG * Bella

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du aber alles sehr schön verpackt. Das war sicher ne Freude. Ich hab heut den Oreo Kuchen gebacken, mit Hilfe des TM's, hat super geklappt. Gibts morgen zum Ostermontag-Kaffee.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja richtig viele Verpackungen gemacht; die für die Omas und Opas sind ganz zauberhaft.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Da du immer wieder so schöne Sachen machst, hab ich eine kleine Überraschung für dich auf meinem Blog.
    Liebe Grüsse
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Alles sieht toll aus! Wirklich schöne Sachen!
    LG, Lena

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...