Montag, 29. Juli 2013

Tafelrunde

Hatte ich schon erwähnt, dass ich die neuen Farben einfach klasse finde? Die Kombination gefällt mir persönlich wirklich sehr gut und zwar so gut, dass ich die Karte gar nicht abgeben wollte.

Tafelrunde_Collage

Verwendet habe ich auch die Framelits “Tafelrunde”, mit denen man ganz zauberhaft Tags/Anhänger herstellen kann. Der Spruch stammt aus dem Set “Alles nur Sprüche”, welches wohl auch gerade ausverkauft zu sein scheint – zumindest steht es auf der Nachlieferungliste. Habt ihr das neue Stretchband mit Rüschen entdeckt? Das ist wunderbar, denn es gibt ein wenig nach – wie Schlüpfergummi Smiley  Apropos: Damit kann FRAU ihre Unterwäsche ganz sicher noch pimpen Smiley

 

Und? Was sagt ihr? Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen!

  129983 Framelits Tafelrunde

27,95 €

  131568 Stempelset “Alles nur Sprüche”

17,95 €

  123759 Stempelset “Papillon Potpourri”

17,95 €

  130023 Stretchband mit Rüschen Rhabarberrot

10,95 €

  129984 Prägeform Modernes Mosaik

9,50 €

Liebe Grüße

Unterschrift

Sonntag, 28. Juli 2013

Immer wieder Sonntags: Ein Rezept von mir No. 14

Heute wird es wieder erdbeerig. Es gibt einen super schnell gezauberten versunkenen Erdbeerkuchen.

IMG_5395

Für unseren 3-Personen-Haushalt habe ich das Rezept einfach halbiert und in einer 18er Springform gebacken. Hier aber nun das Rezept für eine 26er-Form:

 

Zutaten

1 kg Erdbeeren (finde ich sehr viel, evtl. etwas reduzieren)

200 g weiche Butter

200 g Mehl

150 g + 50 g Zucker

1 Pk. Vanillezucker

Salz

4 Eier (Gr. M)

100 g Speisestärke

3 gestr. TL Backpulver

50 g Pinienkerne

(hatten wir leider nicht im Haus, daher hab ich Cashewkerne genommen)

Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung

 

Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Eine Springform fetten und mit etwas Mehl ausstäuben. Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C).

 

200 g Butter, 150 g Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgerätes 4-5 Minuten cremig rühren. Eier und 4 EL Stärke nacheinander im Wechsel unterrühren. 200 g Mehl, übrige Stärke und Backpulver mischen und kurz unterrühren.

 

Teig in der Form glatt streichen. Erdbeeren darauf verteilen. Mit Pinienkernen und 50 g Zucker bestreuen. Kuchen im heißen Ofen 40-50 Minuten backen. Evtl. nach ca. 30 Minuten mit Alufolie abdecken. Herausnehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreut servieren.

 

Fazit: Super schnell gemacht, sehr lecker, der Teig am Tag des Backens wunderbar luftig. Wird auf jeden Fall nochmal gemacht!

 

(Quelle: Zeitschrift “Lecker Bakery”, 3/2013)

 

Lasst es euch schmecken!

Unterschrift

Samstag, 27. Juli 2013

Glückwunschkarte

Neulich wurden bei mir ja schon von einem älteren Herren Glückwunschkarten geordert. Auch diese hier befand sich darunter:

Stippled_Blossoms_Collage

Verwendet habe ich dafür mal wieder das Stempelset “Stippled Blossoms”, die Prägeform "Modernes Mosaik” und die passende Handstanze “Mosaik”.

 

Der kleine Spruch stammt aus dem Set “Perfekte Pärchen”.

 

Die neue Farbe Kandiszucker wird langsam zu meiner Lieblingsfarbe. Ein kleiner Hinweis: Das verwendete Saumband in Farngrün ist leider nicht mehr erhältlich, aber es gibt die Farbe jetzt auch als Taft-Geschenkband (1 cm Breite).

126747 Stempelset Transparent Stippled Blossoms

25,95 €

125307 Stempelset Transparent Perfekte Pärchen

27,95 €

129984 Prägeform “Modernes Mosaik”

9,50 €

131267 Handstanze “Mosaik”

19,25 €

 

Liebe Grüße

Unterschrift

Dienstag, 23. Juli 2013

Maritime Karte

Heute habe ich eine maritime Karte für euch – hergestellt mit den Stempelsets “By the Tide” und “Fahnengruß”.

Maritime_Karte_Collage

Der kleine Anhänger ist in Aquamarin embosst – das sieht immer so schön plastisch aus. Den Seemannsknoten, ein Kreuzknoten, habe ich aus dem Flachsband gemacht. Nicht sonderlich professionell, aber immerhin Smiley

 

Sonnige Grüße

Unterschrift

Sonntag, 21. Juli 2013

Immer wieder Sonntags ein Rezept von mir: No. 13

Bei den Temperaturen habe ich heute ein Rezept zur Abkühlung für euch – ideal für einen lauen Sommerabend.

 

Erdbeer-Holunderblüten-Bowle

IMG_5334

Zutaten für sechs Gläser á 250 ml

10 Holunderblüten-Dolden

oder

10 EL Holunderblütensirup

1 Zitrone (Bio)

150 g Zucker

400 ml Weißwein

500 g Erdbeeren

reichlich Eiswürfel

1 Flasche Prosecco

 

Zubereitung

Holunderblütendolden gut ausschütteln, um Verunreinigungen zu entfernen. Zitrone heiß waschen, in Scheiben schneiden.

 

Zucker mit Weißwein und 700 ml Wasser aufkochen und über die Blüten und Zitronenscheiben gießen. Alles über Nacht durchziehen lassen.

 

Tipp: Da keine Holunderblütenzeit mehr ist, habe ich einfach meinen selbstgemachten Holunderblütensirup genommen – schmeckt genauso gut.

 

Am nächsten Tag Holunderblütenfond durch ein feines Sieb oder Tuch passieren und in ein Bowle-Gefäß umfüllen.

 

Die Erdbeeren waschen, putzen, vierteln. Zusammen mit den Eiswürfeln in die Bowle geben. Mit Prosecco auffüllen.

(Quelle: Zeitschrift “Lust auf Genuss”, 5/20119

 

Prost!

Unterschrift

Donnerstag, 18. Juli 2013

Nett-iketten

Huhu, endlich bin ich auch mal wieder  mit einem kreativen Post da. Leider lassen mir die vielen Termine in letzter Zeit kaum Raum, meine neuen Schätze einzuweihen. Heute habe ich aber wenigstens ein kleines Kärtchen für euch:

Glückwunschkarte_Collage

Hierfür habe ich die neuen “Nett-iketten”, das neue Himmelblau und Schiefergrau sowie Stempel aus dem Set “Mosaic Madness” benutzt.

 

Von einem älteren Herren wurden bei mir nämlich mehrere Glückwunschkarten bestellt. Daher habe ich mich bei den Farben eher “etwas zurück gehalten” Smiley

 

Sonnige Grüße

Unterschrift

Sonntag, 14. Juli 2013

Immer wieder Sonntags: Ein Rezept von mir No. 12

Erdbeerzeit! Kann man an den kleinen roten Früchten vorbeigehen? Ich jedenfalls nicht.

 

Heute gibt es für euch ein super leckeres

 

Erdbeer-Holunderblüten-Gelee

IMG_5326

Zutaten für 4 Gläser á 250 ml Inhalt

5 Holunderblüten-Dolden

1 kg Erdbeeren

2 EL Zucker

200 ml klarer Apfelsaft

Saft von 1/2 Zitrone

240 g Gelierzucker (3:1)

 

Zubereitung

Holunderblütendolden gut ausschütteln, um Verunreinigungen zu entfernen. Erdbeeren waschen, putzen, zusammen mit den Holunderblüten und dem Zucker in einen Gefrierbeutel geben und gut verschließen.

 

In einem Topf Wasser auf ca. 65°C erwärmen, den Beutel hineinhängen. Wassertemperatur mit einem Thermometer kontrollieren und konstant halten. Den Beutelinhalt 40 Minuten im Wasser ziehen lassen.

 

Den Beutelinhalt in ein Sieb geben, ablaufenden Saft dabei auffangen (die Früchte eventuell leicht auspressen). Erdbeer-Holundersaft (ca. 500 ml) mit Apfelsaft, Zitronensaft und Gelierzucker mischen, aufkochen und ca. 3 Minuten sprudelnd kochen.

 

Gelee in heiß ausgespülte, saubere Schraubgläser geben und die Gläser bis zum Rand füllen. Sofort verschließen.

 

Tipp: Sollte es keine Holunderblütendolden mehr geben – so wie bei meiner Produktion -, einfach 5 EL (oder mehr) Holunderblütensirup – am besten selbst gemachten - nehmen. Schmeckt genauso gut.

(Quelle: Zeitschrift “Lust auf Genuss” 5/2011)

 

Guten Appetit!

Unterschrift

Mittwoch, 10. Juli 2013

Fensterkarte

Jenni *klick* hatte vor einiger Zeit eine sehr schöne – ich nenn’ sie – Fensterkarte gezeigt. Dies hier ist nun meine Version:

IMG_5300

Verwendet habe ich dabei auch ein neues Fähnchen aus dem neuen Gastgeberinnenset “Fahnengruß”, dass ihr euch ab einem Bestellwert von 200,00 EUR sichern könnt. Enthalten sind viele süße Sprüche – für jeden Gelegenheit ist etwas dabei. Dann kamen noch die Prägeschablone Honigwaben – warum lag die eigentlich so lange unbenutzt herum? – zum Einsatz wie auch das Set Papillon Potpourri.

 

Bei den Farben habe ich mich für Kandiszucker in Verbindung mit Rhabarberrot, Himbeerrot und Flüsterweiß entschieden.

 

Liebe Grüße

Unterschrift

Sonntag, 7. Juli 2013

Immer wieder Sonntags: Ein Rezept von mir No. 11

Bei meinem heutigen Rezept habe ich zur Dekoration auch neue Sachen aus dem Stampin’ Up! verwendet.

 

Seht ihr die karierte Banderole??? Das ist das neue Standardrad “Gingham” von Seite 82 (Nr. 130110). Da ich aber mit den Rädern überhaupt nicht klar komme, habe ich es es abmontiert und einfach auf EZ-Mount geklebt. So kann ich es als ganz normalen Stempel verwenden.

 

Das Etikett ist auch neu und es stammt aus dem Set “Nett-iketten” von Seite 33, welches ich zusammen mit der passenden Handstanze zu einem Vorteils-Paket-Preis bekommen könnt.

 

Die klitzekleine Erdbeere habe ich in dem alten Set “Itti Bitties” gefunden – ist die nicht knuffig????

 

Nun aber zum Rezept.

 

Diese Woche war ich mit meiner Maus auf dem Erdbeerfeld ein paar rote Früchte pflücken. Im Anschluss haben wir nach Rezepten gesucht und sind dabei auf diese

 

Erdbeer-Limonade

 

gestoßen:

Erdbeer-Limonade-Collage

 

Frisch aus dem Kühlschrank echt lecker.

 

Zutaten für 4 x 350 ml-Gläser

 

3 Beutel (à 2 g) Rotbusch-Tee

750 g Erdbeeren

3 EL Ahornsirup

2 EL Limettensaft

300 ml Mineralwasser

Evtl. etwas Zucker zum Nachsüßen

 

Zubereitung

 

Teebeutel in 400 ml kochendem Wasser ca. 5 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Erdbeeren fein pürieren und kalt stellen. Teebeutel entfernen und den Tee mit Ahornsirup und Limettensaft abschmecken. Tee in eine Metallschüssel gießen, in kaltes Wasser stellen und kalt rühren. Erdbeerpüree unterrühren. Erdbeer-Getränk mit gekühltem Mineralwasser aufgießen und sofort servieren. Mit Erdbeer-Limetten Spießen verzieren.

(Quelle: www.Lecker.de)

 

Prost!

 

Unterschrift

Freitag, 5. Juli 2013

Babykarte mit Modellierton

Erst einmal ganz ♥lichen Dank für die vielen netten Kommentare zu meiner Hochzeitstorte – ich hab’ mich tierisch gefreut! ♥♥♥

 

Kennt ihr schon den neuen Modellierton mit Formen von Stampin’ Up!? Das ist eine Mischung aus Fimo Air und Knete. Es trocknet aus, bleibt nachher aber noch biegsam und ist superleicht, was natürlich gerade beim Kartenporto wichtig ist.

 

Stampin’ Up! bietet euch dazu passend Silikonformen – einmal drei kleine Röschen und einmal drei Knöpfe.

 

Ihr könnt die Modelliermasse aber nicht nur für diese Formen verwenden. Gerade im Motivtortenbereich sind die Silikonformen schon länger vertreten. Daher habe ich meine Babyfüsschen-Silikon-Form heute nicht fürs Tortendekorieren benutzt, sondern habe die Füsschen mit Modellierton von SU! abgeformt. Daraus entstanden ist dann diese Babykarte:

Babykarte_Collage

Ich habe auch den neuen Blauton “Bermudablau” verwendet und finde ich richtig, richtig schön. Der Spruch stammt aus dem Set “11 Richtig zum Familienglück”, welches ganz süße Sprüche zur Geburt eines Neugeborenen enthält.

 

Das obige Foto-Layout habe ich mir aus dem neuen Stampin’ Up! Katalog und bei Anne *klick* abgeschaut. Danke für die Inspiration – so hat man doch gleich im Überblick, welche Farben man verwendet hat.

 

Wer nun Interesse an weiteren Silikonformen hat – sucht im Online-Kaufhaus mit den bunten Buchstaben mal nach “Silicon Mould”. Es gibt sooooo wahnsinnig viele Formen…. *schwärm*

 

Liebe Grüße

Unterschrift

Mittwoch, 3. Juli 2013

Hochzeitstorte

Eigentlich wollte ich euch erst die ganze Hochzeitspapeterie zeigen, aber ich denke, ich ziehe mal die Hochzeitstorte, die ich vorbereiten durfte, vor.

Tataaa:

 

IMG_4799

IMG_4800

IMG_4806

IMG_4813

 

Einige werden jetzt sicherlich denken – wie braune Blüten???

 

Da aber weiß und braun die Lieblingsfarben sind und auch alles andere in diesen Tönen gehalten war, wollte ich unbedingt in diesem Farben etwas machen. Dazu kam dann auch noch, dass ich die Torte “einfach” halten musste, da wir erst zwei Tage zuvor aus dem Urlaub zurück gekommen waren und ich nur einen Tag Zeit hatte, die Torte zu machen. Selbst die Blümchenproduktion habe ich mit in den Urlaub genommen und dort gemacht.

 

Ich hoffe, sie ist gut angekommen. Ich selbst habe leider kein Stück probieren können – ich war von dem vorigen Essen noch total satt. Innen verbirgt sich ein saftiger Zitronenkuchen mit Lemoncurd-Creme *yummy*. Also die Creme war auf jeden Fall lecker, denn die hatte ich schon während der Herstellung probiert Smiley

 

Liebe Grüße

Unterschrift

Dienstag, 2. Juli 2013

News

Ab sofort ist der neue Jahreskatalog 2013/2014 gültig und ihr könnt die brandneuen Artikel bestellen!

20130701_AC_en-EU

*Hier könnt ihr euch den Katalog online anschauen*

 

Aus diesem Grunde mache ich noch heute eine erste Sammelbestellung. Teile mir deine Wünsche bis 20.00 Uhr mit unter ak.pankoke@teleos-web.de oder 0176 32206372.

 

Du hast noch keinen Katalog? Gern schicke ich dir einen gegen Erstattung der Versandkosten zu! Melde dich einfach bei mir!

 

Das ist aber noch nicht alles – Stampin’ Up! versüßt euch den Sommer mit einem weiteren Angebot:

 

grab-your-greetingsA950286988DC693B483A2D9F

Bis 31. Juli bietet Stampin’ Up! drei großartige Grußstempelsets mit einem Preisnachlass von jeweils 25 %! Ein solches Aktionsangebot für unsere Stempel gibt es nicht oft, also nutzen Sie diese Gelegenheit: So sind Sie bestens ausgestattet mit Grüßen zu Feiertagen und vielen weiteren Anlässen. Greifen Sie zu! 

Hier die Produkte im Aktionsangebot:

 

Aktionspreis: 21,71 €/£15.71

Regulärer Preis: 28,95 €/£20.95

Stempelset Sassy Salutations, mit Holzblöcken

Bestell-Nr.: 132070

 

Aktionspreis: 17,21 €/£12.71

Regulärer Preis: 22,95 €/£16.95

Stempelset Sassy Salutations, für transparente Blöcke

Bestell-Nr.: 126707

 

Aktionspreis: 17,96 €/£13.46

Regulärer Preis: 23,95 €/£17.95

Stempelset Sweet Essentials, mit Holzblöcken

Bestell-Nr.: 132085

 

Aktionspreis: 14,21 €/£10.46

Regulärer Preis: 18,95 €/£13.95

Stempelset Kleiner Wort-Schatz, für transparente Blöcke

Bestell-Nr.: 128315

 

Aktionspreis: 14,21 €/£10.46

Regulärer Preis: 18,95 €/£13.95

Stempelset Sweet Essentials, für transparente Blöcke

126457

14,21 €/£10.46

18,95 €/£13.95

Stempelset Tendres basiques, für transparente Blöcke

Bestell-Nr.: 128225

 

Aktionspreis: 26,21 €/£19.46

Regulärer Preis: 34,95 €/£25.95

Stempelset Petite Pairs, mit Holzblöcken

Bestell-Nr.: 128706

 

Aktionspreis: 20,96 €/£15.71

Regulärer Preis: 27,95 €/£20.95

Stempelset Perfekte Pärchen, für transparente Blöcke

Bestell-Nr.: 125307

 

Aktionspreis: 20,96 €/£15.71

Regulärer Preis: 27,95 €/£20.95

Stempelset Petite Pairs, für transparente Blöcke

Bestell-Nr.: 122497

 

Aktionspreis: 20,96 €/£15.71

Regulärer Preis: 27,95 €/£20.95

Stempelset Quelques lignes, für transparente Blöcke

Bestell-Nr.: 125682

 

Und ein weiteres tolles Angebot ist seit diesem Monat gültig:

Best-of_Butterflies_flyer_DE_th

Das Best-of-Stempelset ist in diesem Monat ein Stempelset mit ganz tollen Schmetterlingen.

 

Das Set kostet 17,95 EUR und es ist bis zum 31.03.2014 erhältlich. Die Bestellnummer 133345.

 

Denkt an meine Sammelbestellung heute Abend! Viel Spaß beim Wunschzettel-Schreiben Smiley

 

Liebe Grüße

Unterschrift

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...